Leichtathletik für Kinder

Marion, Bernd und Tanja
Marion, Bernd und Tanja

Leitung:                  Marion Golz,

                               Tel. 04174 – 599955

                               Tanja Hecht

                               Bernd Schloemp

                               

Trainingszeiten:      Donnerstag, 

                               16 h 15 bis 17 h 45

 

Wir trainieren immer donnerstags von 16:15 bis 17:45 auf dem Sportplatz oder in der Halle, und üben mit den Kindern spielerisch das Laufen, Werfen und Springen. Mehrmals im Jahr nehmen wir an kleinen Wettkämpfen oder Volksläufen teil. Wir freuen uns über alle Kinder (im Alter von 6-14 Jahren), die Spaß an der Bewegung haben.

 

Der erste 4-Kampf 2018

in Harburg-Neugraben

 

Am 08.04.2018 starteten 3 Mehrkämpferinnen der Altersklasse W11 Hanna Hecht, Marlene Jauns und Paula Reimers, sowie  ein Mehrkämpfer der Altersklasse M12, Paul Ring. Für Paul war es der zweite 4-Kampf, während sich die Mädchen zum ersten Mal dieser Herausforderung stellten. Marlene und Hanna absolvierten in der Altersklasse W10 bereits den 3-Kampf (50m, Weitsprung und Ballwurf), doch der 4- Kampf wird durch den Hochsprung ergänzt. Paula hingegen kämpfte sich das erste Mal überhaupt durch einen Mehrkampf hindurch und glänzte insbesondere... weiterlesen

Jil Henze - Sportlerin des Jahres 

 

Jil ist seit 2014 in unserem Sportverein Mitglied und hast dort in der Kinderleichtathletik mit Laufen, Hochsprung, Weitsprung und Schlagball werfen bei Wettkämpfen begonnen. Ab 2016 hat sie sich auf das Laufen konzentriert. 2017 war ein sehr erfolgreiches Jahr für Jil. Insgesamt hat sie von Mai bis September an 8 Wettkämpfen teilgenommen, teilweise waren diese an drei aufeinanderfolgenden Wochenenden. Von Winsen, Hamburg, Lüchow bis nach Verden musste Jil gefahren werden. mehr

Marlene, Hanna und Lina waren die Schnellsten


Am Samstag, den 09.09.2017, fanden in Amelinghausen die Kreismeisterschaften der Langstaffeln über 3 x 800 Meter statt. An diesem Tag hatten wir das Wetter ausnahmsweise mal nicht auf unserer Seite.

Bei strömenden Regen mussten sich unsere drei Läuferinnen warmlaufen. Marlene Jauns (W10) ließ sich allerdings nicht durch die durchnässten Schuhe und Socken beirren, sondern legte eine gute 800 m Zeit vor und übergab den Staffelstab an Hanna Hecht (W10) als Erste. Hanna konnte die gute erste Position ausbauen und ließ die anderen Läuferinnen ihrer Altersgruppe hinter sich. Als Schlussläuferin startete Lina Katharina Madsen (W11) mit großem Vorsprung. Diesen konnte sie, trotz der unter Wasser stehenden Laufbahn weiter ausbauen, und überrundete noch Läuferinnen der anderen Mannschaften

Mit einer Zeit von 8:58,66 min holten sich die Mädchen den Kreismeistertitel in der Altersklasse U12. Mit dieser sehr guten Zeit stehen die Mädchen in der deutschen Rangliste auf Platz 18. 

Glückwunsch, das habt Ihr super gemacht !!!

Die Mädchenstaffel mit Paula Reimers, Lina Madsen, Marlene Jauns und Hanna Hecht
Die Mädchenstaffel mit Paula Reimers, Lina Madsen, Marlene Jauns und Hanna Hecht

 

Kreismeisterschaften am 17.06.2017 in Hittfeld

 

Zu unserem ersten Mehrkampf-Wettkampf der Saison starteten wir zu den Kreismeisterschaften in Hittfeld. Eine Mehrkampfveranstaltung mit bis zu vier Einzeldisziplinen ist für die Kinder eine große Herausforderung. Das bedeutet vier bis fünf Stunden Anstrengung und volle Konzentration. Deshalb haben wir uns gefreut, dass fünf Kinder der Leichtathletikgruppe sich dieser Herausforderung stellten.

In der Altersgruppe W10 starteten Hanna Hecht, Marlene Jauns und Paula Reimers. 

Hanna Hecht konnte in ihrer Altersgruppe im 50m Lauf mit 08,30 sek und im Weitsprung mit 3,68 m jeweils einen sehr guten 2. Platz belegen. Im Schlagballwurf steigerte sich Hanna auf 31,50 m und errang damit den Kreismeistertitel.

Marlene Jauns lieferte bei den Wettkämpfen mit 08,91 seküber 50 Meter, 3,01 m Weitsprung und 17,0 m im Schlagball einen sehr soliden Wettkampf ab. Ebenso tapfer kämpfte Paula Reimers mit 09,66 sek, 2,59 m und 12,50 m.

In der Altersgruppe W11 stand Lina Madsen als einziges Fliegenberger Mädchen am Start. Sie erlief sich mit 08,26 seküber 50 Meter den 3. Platz, erreichte mit 1,17 m im Hochsprung den 2. Platz und steigerte sich im Ballwurf auf 25,50 m, womit sie den Kreismeistertitel erkämpfte.

Zum Schluss starteten die vier Mädchen in der 4 x 50 Meter Staffel. Es war ein sehr enges Rennen. Aber Hanna, Paula, Marlene und Lina konnten sich ganz knapp hinter dem MTV Tostedt mit einer sehr guten Zeit von 33,20 sek mit dem 2. Platz behaupten.

Bei den Jungen war es ein sehr überschaubares Starterfeld.Johannes Palm (M13) erreichte  jeweils einen sehr guten 2. Platz im 75 m Lauf in 10,97 sek, im Hochsprung über 1,20 mund im Weitsprung steigerte er sich auf 4,07 m. 

Obwohl es ein langer Wettkampf war, waren unsere Kinder mit großer Begeisterung und viel Ausdauer dabei. Herzlichen Glückwunsch an Alle zu diesen tollen Leistungen!

 

Zwei neue Kreismeister aus Fliegenberg auf

der Mittelstrecke am 10.06.2017 in Winsen

 

Die Kreismeisterschaften im Lauf fanden bei angenehmen Frühlingswetter auf der Sportanlage der BBS in Winsen statt. Auch in diesem Jahr war das Feld der Starter in den Kinderläufen über 800 Meter eher überschaubar. Die sieben Leichtathleten aus Fliegenbergkonnten in kleinen Starterfeldern über die 2 Sportplatzrunden auf die Bahn gehen. Die Kinder haben den ganzen Winter bei jedem Wetter ein intensives Lauftraining durchgeführt und nun waren wir auf die neuen 800 m Zeiten gespannt.

Alle Fliegenberger Kinder liefen über die 800 m Strecke einen sehr guten Wettkampf, erreichten jeweils in ihrer Altersklasse gute bis sehr gute Platzierungen und konnten ihre Zeit gegenüber dem Vorjahr um bis zu 10 Sekunden verbessern. 

Den 1. Platz belegten und wurden Kreismeister 2017 in ihrer Altersgruppe Paul Ring (M11) in 02:40 min und Mika Madsen (M9) in 02:59  min.

Den 2. Platz erkämpften sich Lina Madsen (W11) in 02:40 min und Jil Henze (W13) in 02:31 min. Hanna Hecht (W10) 03:09 min, Florentine Stenzel (W9) 03:41 min und Johannes Palm (M13) 02:46 min, konntensich mit ihren Zeiten auch sehr gut platzieren.

Wir gratulieren allen Fliegenberger Teilnehmern zu diesem super Ergebnis und einem gelungenen Wettkampf!

 

Super Erfolg beim Advents-Cross 

2016 für Fliegenberg

 

Einen neuen Teilnehmerrekord mit 165 Startern konnten die Verantwortlichen der LG Nordheide am Sonntag, den 18.12.2016 beim traditionellen Sparkassen Advents-Cross verzeichnen.   weiterlesen

MTV Fliegenberg war die 

erfolgreichste Laufgruppe in Borstel

 

Unsere erfolgreiche Laufsaison hatte anziehende Wirkung. Fast alle Kinder unserer Trainingsgruppe und die dazugehörigen Geschwisterkinder machten sich am 23.10.2016 auf zum letzten Volkslauf des Jahres in Borstel-Sangenstedt. Dick eingepackt in Jacken, Mützen und Schals erkundeten wir am Sonntag bereits gegen 9:00 die Laufstrecke. weiterlesen

Sehr gute Plätze beim Jesteburger Volkslauf

am 18.09.2016 für Fliegenberg 

Nach der sehr erfolgreichen Laufserie der LG Nordheide waren wir nun mit 9 Kindern beim Jesteburger Volkslauf gemeldet. Der VfL Jesteburg organisierte mit sehr vielen freiwilligen Helfern eine perfekte Laufveranstaltung mit Start und Ziel auf dem Sportplatz... weiterlesen

Laufserie der LG Nordheide

gleich Fünf Gesamtsieger aus Fliegenberg

 

„Die ganz jungen Leichtathleten des MTV Germania Fliegenberg waren die großen Gewinner bei der Laufserie der LG Nordheide in Winsen.“ (schreibt das Hamburger Abendblatt)

An drei aufeinander folgenden Mittwochabenden nahmen die Fliegenberger Läufer an der Laufserie der LG Nordheide teil... weiterlesen

Drei neue Kreismeister aus Fliegenberg auf der Mittelstrecke am 07.05.2016 in Winsen

An diesem Wettkampf über die Mittelstreckendistanz von 800 Metern nahmen leider nur 63 Kinder teil. Für uns ein Vorteil, in kleinen Starterfeldern über die 2 Sportplatzrunden den Trainingsstand der Kinder zu testen. Wir haben mit den Kindern den ganzen Winter ein sehr intensives Lauftraining durchgeführt und waren auf die neuen 800 m Zeiten gespannt. mehr

Kinderleichtathletik im MTV Fliegenberg

Im Jahr 2015 haben wir mit unseren Leichtathletik-Kindern wieder an vielen verschiedenen Wettkämpfen sehr erfolgreich teilgenommen:

-      Stadt-und Deichlauf in Winsen am 01.05.2015

-      Sommersportfest in Winsen am 07.06.2015

-      Wald- und Wiesenlauf Salzhausen 31.05.2015

-      Kreismeisterschaften Mehrkampf 20.06.2015

-      Sportfest in Fliegenberg 13.09.2015

-      Volkslauf in Borstel-Sangenstedt am 11.10.2015

-      Kreiscross in Klecken am 08.11.2015

-      Hallensportfest der LG Nordheide am 29.11..201

-      Advents-Crosslauf der LG Nordheide am 20.12.2015 in Winsen

 

Alle unsere Leichtathletik-Kinder hatten bei diesen Wettkämpfen immer sehr viel Spaß, konnten zeigen was sie gelernt haben und können sehr stolz auf ihre Leistungen sein.

Wir freuen uns auch in 2016 auf viele  weitere lustige Trainingsnachmittage und viele spannende, erfolgreiche Wettkämpfe. Geplante Wettkämpfe in 2016 sind:

 

- 1. Mai Stadt- und Deichlauf in Winsen

- 7. Mai Kreismeisterschaften Mittelstrecke 800 Meter in Winsen

- 22. Mai Wald- und Wiesenlauf in Salzhausen

- 28. Mai Hitfelder Volkslauf

- 18. Juni Schüler-Sommersportfest in Winsen

- 17./24./31. August Laufserie der LG Nordheide in Winsen                           2000/1000/800 Meter

- 18. September Jesteburger Volkslauf

- …    Oktober Volkslauf Borstel-Sangenstedt

- ….   November Kreismeisterschaften Crosslauf

- 04. Dezember Schüler-Hallensportfest der LG-Nordheide in Winsen

- 18. Dezember Sparkassen Advents-Cross der LG Nordheide in Winsen

 

Es können gern auch Kinder oder Erwachsene mit uns gemeinsam an Wettkämpfen teilnehmen, die nicht in unserer Gruppe trainieren.

Diese können sich gern bei uns anmelden: Tel. 599955

 

 

 

Tanja Hecht, Bernd Schloemp und Marion Golz

Erfolg beim Advents-Cross für Fliegenberg

 

Beim traditionellen Sparkassen- Advents-Crosslauf der LG Nordheide am Sonntag, dem 20.12.2015, war auch der MTV Fliegenberg mit vier kleinen Leichtathleten in den Altersgruppen U10 und U12 vertreten.

Das Schützengehölz in Winsen am Jahnsportplatz bot für diesen Lauf ideale Bedingungen, mit weichem Waldboden und mildem Winterwetter.

Im ersten Kinderlauf der Altersgruppe U12 über 2.000 Meter, zeigte die 11-jährige Jil Henze, dass sie auch bei weniger schönem Wetter fleißig trainiert hat. Sie lief über die zwei Tausend-Meter-Runden ein dominantes Rennen und erreichte mit 7:53 min einen verdienten 1. Platz. Einen Fliegenberger Sieg konnte auch der 10-jährige Till Dräger nach Hause bringen. Die 2.000 Meter legte er in 8:08 min zurück und konnte damit seine Altersgruppe gewinnen.

Im zweiten Kinderlauf der Altersgruppe U10 und jünger konnte sich Paul Ring (2006) erfolgreich gegen seine Verfolger durchsetzen und gewann den Lauf als Gesamtsieger in der  Zeit von 5:01 min, kurz vor seinem jüngeren Trainingskameraden Mika Madsen (2008). Mika lief die 1.400 Meter in einer sehr guten Zeit von 5:15 min und konnte damit seine Altersgruppe gewinnen.

Mit diesem für den MTV Fliegenberg letzten Wettkampf der Saison 2015, konnten wir ein sehr erfolgreiches Jahr  abschließen. 

 

 

Regionales Schüler-Hallensportfest der LG-Nordheide am 29.11.2015 in Winsen

 

Bei unserem einzigen Hallensportfest in diesem Jahr waren wir wiederholt mit neun kleinen Leichtathleten sehr erfolgreich vertreten.

In der WinArena bestand der Wettkampf für die Kinder der U10 und jünger aus drei, für die Kinder der U12 aus vier Disziplinen: 50 m Lauf, Schlagball-Weitwurf, Paarlauf und Hochsprung für die U12.

 

Die Ergebnisliste für Fliegenberg:

 

                                     Jg            50 m Lauf                  Schlagball                  Hochsprung

Mika Madsen                 2008      1.   9,79 sek              4.   19,50 m

Lion Loose                    2006      3.   9,29 sek              1.   26,00 m

Paul Ring                      2006      1.   8,83 sek              2.   21,00 m

Enzo Brekenfeld             2005      4.   8,69 sek              4.   30,00 m

Hanna Hecht                  2007      2.   8,82 sek              1.   18,00 m

Marlene Jauns                2007      4.   9,49 sek             14.   8,00 m

Lina Madsen                  2006      1.   8,89 sek               2.   14,50 m

Gianna Klaude               2006      5.   9,77 sek               5.   11,50 m

Jil Henze                       2004      4.  8,28 sek                1.   30,50 m               2.   1,27 m

 

 

Auch im Paarlauf über 3 Minuten konnten sich unsere Leichtathletik-Kinder mit Erst- und Zweit- Platzierungen durchsetzen. Insgesamt war das für den MTV Fliegenberg ein sehr erfolgreicher Wettkampf.

Wir sind Kreismeister !!!

 

 

Kreismeisterschaften im  Crosslauf in Klecken am 08.11.2015

 

Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen fanden die Kreismeisterschaften Cross in Klecken statt. Die langgezogene, gut einsehbare Stecke über die unebene Wiese hinter der Rosengartenhalle verlangte unseren kleinen Läufern einiges ab. Die Strecke wirkte zuerst wenig anspruchsvoll, aber die langen Steigungen hatten es in sich. Gut gelaunt und sehr motiviert machten sich unsere Läufer auf den Weg.

Im ersten Kinderlauf der Altersgruppe U12 über 1400 Meter lieferten sich ein schnelles Rennen, Jil Henze (W11), gegen Laura Maaß (TSV Winsen), das letztendlich Laura knapp in 5:46,4 min vor Jil (5:46,9 min) als Kreismeisterin der W11 für sich endschied. Bei den Jungen konnte sich Till Dräger (M10) in seiner Altersgruppe gegen die Konkurrenz in 6:22,2 min durchsetzen.

Die jüngsten Läufer der Klassen M/W U10 mussten 700 m laufen. Kreismeister wurde hier Paul Ring (M09) in 2:41,0 min und gewann damit auch den Gesamteinlauf, kurz vor seinen jüngeren Trainingskameraden Mika Madsen (M07) in 2:56,0 min und Ben Fischer (M07) in 3:26,2 min. Mit diesem super Ergebnis errangen die Jungen den Kreismeistertitel der Mannschaften mit 18 Punkten vor Blau-Weiss Buchholz mit 23 Punkten.

Bei den Mädchen setzte sich Lina Madsen (W09) in 2:44,1 min bei den Läuferinnen W09 und als Gesamtsiegerin des Laufes durch. Kurz nach ihr kam auch Hanna Hecht (W08) in einer sehr guten Zeit von  3:03,3 min ins Ziel. Wir gratulieren allen unseren sehr erfolgreichen Läufern zu diesem sehr guten Ergebnis.

Erfolgreiche Teilnahme unserer Kinder-Leichtathletikgruppe beim Borsteler Volkswaldlauf am 11.10.2015!!!

Kreismeisterschaften Mittelstrecke am 20.06.2015 in Winsen

Bei diesem Wettkampf in Winsen wollten wir gern den Leistungsstand unserer Kinder auf der Mittelstrecke über 800 m testen. Unsere kleine Leichtathletik-Gruppe absolviert jede Woche auf dem Fliegenberger Sportplatz ein sehr intensives Lauftraining. Die Ausdauer der Leichtathletik-Kinder sollte sich bei diesem Wettkampf auszahlen. Mit nur 63 Teilnehmern war die Kreismeisterschaft ein überschaubarer Wettkampf und deshalb ideal für uns. Denn unter sehr strengen Wettkampfbedingungen (mit elektronischer Zeitmessung) waren unsere Kinder noch nicht so oft gestartet.

Alle Fliegenberger Kinder liefen über die 800 m Strecke einen sehr guten Wettkampf und erreichten jeweils in ihrer Altersklasse sehr gute Platzierungen. Den 1. Platz in ihrer Altersgruppe erreichten Mika Madsen (M7) in 03:28,5 min, Paul Ring (M9) in 03:05,8 min und Till Dräger (M10) in 03:05,1 min.

Den 2. Platz erliefen sich Hanna Hecht (W8) in 03:23,7 min und Lina Madsen (W9) in 03:12,4 min. Jil Henze (W11) konnte mit einer sehr guten Zeit von 02:51,2 min den 1. Platz erreichen.

Wir gratulieren allen Fliegenberger Teilnehmern zu diesem super Ergebnis.

Schüler-Sommersportfest der LG Nordheide in Winsen am 07.06.2015

Unser erster  Mehrkampf-Wettbewerb der Saison sollte das Schüler-Sommersportfest der LG Nordheide in Winsen werden. Gleichzeitig war unser Verein, der MTV Fliegenberg, wieder ausgewählt worden, die Wettkampfanlagen aufzubauen und das Kuchenbuffet zu organisieren. So starteten wir bei schönstem Frühlingswetter mit 6 Kindern und Eltern zum Sportplatz der BBS in Winsen. Aufgrund der uns auferlegten Organisation hatten wir alle Hände voll zu tun und waren sehr dankbar für die Unterstützung der Eltern während der Wettkämpfe. In der Altersgruppe W8 und W9 starteten Hanna Hecht, Gianna Klaude und Lina Madsen. Hanna konnte in ihrer Altersgruppe im 50m Lauf mit 09,20 sek und im Weitsprung mit 3,00 m jeweils einen guten 3. Platz belegen. Gianna zeigte mit ihrer 800 m Zeit von 03:37 min, dass sie sehr fleißig trainiert hat. Lina gewann den abschließenden 800 m Lauf in 03:18 min und erreichte im 50 m Lauf mit 08:80 sek einen guten 2. Platz. In der Altersgruppe W11 schaffte Jil Henze einen Doppelsieg. Im Ballweitwurf erreichte sie 28,50 m und schloss den 800 m Lauf als tagesschnellstes Mädchen in 02:51 min ab.

Bei den Jungen erreichte Mika Madsen (M7) jeweils den 3. Platz im 800 m Lauf in 03:36 min und im Ballweitwurf über 18,50 m. Paul Ring (M9) beendete den Wettkampf mit einem Sieg im 800 m Lauf in 02:56 min und jeweils einem 3. Platz über 50 m Lauf in 09:07 sek und im Weitsprung mit 3,26 m.

Obwohl es ein sehr langer Wettkampftag war, waren alle Kinder mit großer Begeisterung und viel Ausdauer dabei und haben die Fliegenberger Leichtathletik-Abteilung ganz toll vertreten. Wir freuen uns schon auf den Wettkampf im nächsten Jahr.

Ein Pokal zum Auftakt in die Laufsaison 2015


Die Leichtathletik-Kinder vom MTV Fliegenberg bedankten sich für die neue Wettkampfkleidung mit einem super Saisonauftakt beim Deichlauf am 01. Mai in Winsen.

Es gab neue Trikots, gesponsert vom Edeka-Markt Bennecke in Stelle und neue Trainingsanzüge, gesponsert von der Volksbank Lüneburger Heide in Winsen.

Mit 11 Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren waren die Leichtathletik-Kids am Start. Beim Schröder Immobilien Schülerlauf über 2km sprintete Jil Henze in 07:02 min auf einen 2. Platz in der Gesamtwertung und wurde damit erste in ihrer Altersgruppe W11. Charlotte Bahn und Till Dräger, beide 10 Jahre alt, liefen in 07:53 min und 07:04 min auf den zweiten und dritten Platz in ihrer Altersgruppe.

Beim Pillenflitzerlauf über 800 Meter flitzte Lina Katharina Madsen (W9) in 02:46 min über die Ziellinie und konnte sich über den Pokal für die Gesamtsiegerin freuen. Ebenfalls über den 1. Platz in ihrer Altersgruppe freute sich Hanna Hecht (W8) mit 03:02 min. Die Schwestern Gianna (W9) 03:10 min und Sara Klaude (W5) 05:15 min, sowie Marlene Jauns (W8) 03:21 min, erliefen sich ebenfalls gute Platzierungen.

Bei den Jungen verpasste Paul Ring (M9) nur ganz knapp den Fliegenberger-Doppel-Pokalsieg. Er musste sich mit 02:36 min, knapp hinter dem Sieger mit 02:32 min, geschlagen geben. Bei den jüngeren Jahrgängen lief Mika Liam Madsen (M7) in 02:52 min auf einen sehr guten 2. Platz und Ben Fischer, ebenfalls M7 in 03:23 min erreichte einen 6. Platz.

Alle Kinder waren begeistert von der gelungenen Veranstaltung bei schönstem Frühlingswetter und fuhren stolz mit ihren Medaillen nach Hause.

DANKE an den Edeka Frischemarkt Benecke in Stelle. 
Von dort gab es nun Trikots für unser Leichtathletik-Kinder, damit sie in dieser Saison einheitlich starten können. Donnerstags 16 - 18 Uhr wird fleißig auf dem Fliegenberger Sportplatz für die Wettkämpfe geübt. Interessierte Kinder können gerne dazu kommen. Am 1. Mai ist der nächste Wettkampf in Winsen, danach in Salzhausen und Hittfeld.

Erfolg beim Silvestercross für Fliegenberg


Beim traditionellen Silvester-Crosslauf der LG Nordheide am Sonntag, dem 14.12.2014, war auch der MTV Fliegenberg mit vier kleinen Leichtathleten in den Altersgruppen U10 und U12 vertreten.

Das Schützengehölz in Winsen am Jahnsportplatz bot für diesen Lauf ideale Bedingungen, mit weichem Waldboden und mildem, sonnigen Winterwetter.

Im ersten Kinderlauf der Altersgruppe U12 über 2.000 Meter, zeigte die 10-jährige Jil Henze, dass sie auch im Winter fleißig trainiert hat. Sie musste sich mit einer Zeit von 8:24 min, nur gegen Laura Maaß vom TSV Winsen mit 8:08 min geschlagen geben, und belegte damit den 2. Platz.

Einen Fliegenberger Sieg konnte der 9-jährige Laufneuling Till Dräger nach Hause bringen. Die 1.400 Meter im Lauf der Altersgruppe U10 schaffte er in 5:07 min. Er konnte sich nach  1.000 Metern an die Spitze setzen und sprintete auf den letzten 400 Metern seinen Verfolgern davon.

Im gleichen Lauf belegten der 8-jährige Paul Ring und die ebenfalls 8-jährige Lina Katharina Madsen jeweils den 2. Platz ihrer Altersgruppe in 5:27 min und 5:38 min.

 


Erster Kreiscross für Fliegenberger Leichtathleten


Zum ersten Crosslauf der Saison, dem Kreiscross in Scharnebeck am 15. November, fuhr der MTV Fliegenberg mit 7 kleinen Leichtathleten in den Altersgruppen U8, U10 und U12.

Im Trimmwald von Scharnebeck starteten unsere Kinder bei sonnigem Herbstwetter auf einer anspruchsvollen, hügeligen Waldstrecke.

Im Lauf der Altersgruppe U8 über 830 m konnte sich Mika Liam Madsen (M06) in 3:43,6 min den 1. Platz seiner Altersgruppe, Hanna Hecht und Marlene Jauns beide (W07) in 3:36,9 min und 3:51,9 min den 2. und 3. Platz  ihrer Altersgruppe sichern.

Im nächsten Lauf der Altersgruppe U10 über 930m erliefen  sich Paul Ring (M08) in 3:37 min, Lina Katharina Madsen (W08) in 3:42,6 min und Til Dräger (M 09) in 3:34,7 min alle einen hervorragenden 1. Platz in ihrer Altersgruppe. Gianna Klaude (W08) belegt in 4:20 min einen sehr guten 4. Platz.

Im Lauf der Schüler U12 über 1340 m startete Jil Henze (W10). Mit einer Zeit von 4:51,1 min belegt sie einen sehr guten 2. Platz in ihrer Altersgruppe.

Damit zeigten unsere Fliegenberger Leichtathleten, dass sich das wöchentliche Ausdauertraining auf dem Fliegenberger Sportplatz gelohnt hat. 

Zwei glänzende Pokale für strahlende Sieger aus Fliegenberg

 

Zum letzten Volkslauf der Saison, dem Volkslauf in Borstel-Sangenstedt am 19. Oktober, reiste der MTV Fliegenberg mit 7 jungen Leichtathleten in den Altersgruppen U8, U10 und U12.

Bei sommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein starteten die 6 und 7-jährigen Kinder in der Altersgruppe U8 über 500m auf einer erweiterten Sportplatzrunde. Die siebenjährige Hanna Hecht gewann mit einem perfekten Start-Ziel-Sieg in 1:54 Minuten den Gesamtlauf und wurde dafür mit ihrem ersten Pokal belohnt.

Den Fliegenberger Doppelsieg machte Mika Liam Madsen, sechs Jahre alt, in der Zeit von 2:10 Minuten perfekt. Er erreichte den 1. Platz der Jungen und war mächtig stolz, seinen ersten Pokal in den Händen zu halten. Im gleichen Lauf kämpfte sich erfolgreich die erst vier Jahre alte Sara Klaude mit einer Zeit von 3:28 Minuten über die Sportplatzrunde und erreichte den ersten Platz in ihrer Altersgruppe.

Im Lauf der 8 und 9-Jährigen der Altersgruppe U10 über 900 Meter starteten drei weitere Kinder für Fliegenberg. Paul Ring, acht Jahre alt, konnte sich mit einem 1. Platz in seiner Altersgruppe, in 3:44 Minuten perfekt platzieren. Auch Lina Katharina Madsen und Gianna Klaude (beide acht Jahre) haben mit den Zeiten von 3:53 und 4:28 Minuten gezeigt, dass in Fliegenberg viele kleine Lauftalente trainieren. Sie erreichten damit Platz 2 und 3 in ihrer Altersgruppe.

 

Im Lauf der Schüler U12/U14 über 1800 m startete Jil Henze für den MTV Fliegenberg. Jil trainiert seit einigen Wochen als Schützling von Gerd Prüsmann bei der LG Nordheide.  Mit einer Zeit von 7:54 Minuten und einem sehr guten 2. Platz in ihrer Altersgruppe wurde ihr Trainingsfleiß belohnt.

Jahresbericht 2014 der Abteilung:  Kinder-Leichtathletik

 

Im Jahr 2014 haben wir mit unseren kleinen Leichtathleten wieder an verschiedenen Wettkämpfen teilgenommen:

 

Stadt-und Deichlauf in Winsen am 01.05.2014

Am 1.Mai 2014 sind wir mit 6  Kindern beim Stadt- und Deichlauf in Winsen gestartet. Bei sonnigem Frühlingswetter fuhren alle Kinder in Begleitung der Eltern und Tanja nach Winsen. Auf dem Schlossplatz herrschte eine aufgeregte Stimmung, bis alle kleinen Starter und Starterinnen für ihren Lauf bereit waren. Alle waren mit großer Begeisterung dabei. Beim Pillenflitzerlauf über 1,0 km erreichte  Lion Oliver Loose (der für die HASPA startete) bei den Jungen M8 einen hervorragenden 2. Platz in 4:14 min und der erst sechsjährige Mika Liam Madsen flitzte in 5:41 min als 4. seiner Altersgruppe über die Ziellinie.

Bei den Mädchen sprintete Lina Katharina Madsen W8 über die 1,0 km in 4:19 min als zweite des Gesamtlaufes kurz vor Hanna Hecht W7 in 4:48 min, ins Ziel. Lina erreichte damit den 1. Platz und Hanna den 2. Platz in ihrer Altersgruppe. Auch Julia Gradinar W8 mit 5:09 min und Marlene Jauns W7 mit 5:22 min konnten in ihrer Altersgruppe gute Platzierungen erreichen.

Beim Schülerlauf über 2,1 km konnte sich Jil Henze W10 den 1.Platz in ihrer Altersgruppe und einen hervorragenden 3. Platz im Gesamtlauf in 8:48 min sichern. Bei den Jungen startete Pit Rieckmann in der Altersgruppe M9 und lief in 9:10 min auf den 3. Platz in seiner Altersgruppe.

Alle Kinder und mitgereisten Eltern hatten viel Spaß und konnten sehr stolz mit  ihren Urkunden und Medaillen nach Hause fahren.

 

Schüler-Sommersportfest der LG Nordheide in Winsen am 29.05.2014

Unser zweiter Wettkampf der Saison sollte das Schüler-Sommersportfest der LG Nordheide in Winsen werden. Gleichzeitig war unser Verein, der MTV Fliegenberg, dazu ausgewählt worden, die Wettkampfbetreuung und das Kuchenbuffet zu unterstützen. So standen Bernd und Marion am Himmelfahrtstag, dem 29.05.2014 mit den Kindern und Eltern an einem sehr windigen und kühlen Frühlingstag auf dem Sportplatz der BBS in Winsen. Obwohl wir aufgrund des Feiertages nur mit 4 startenden Kindern vertreten waren, hatten die „Trainer“ mit Wettkampfbetreuung und Kuchenbuffet alle Hände voll zu tun. Ohne die Unterstützung der Eltern wäre es bestimmt nicht so glatt und nicht so erfolgreich abgelaufen. Julia Gradinar und Lina Madsen starteten in der Altersgruppe W8, Charlotte Bahn W9 und Jil Henze W10. Zum ersten Mal konnten die Mädchen in den Disziplinen 50 m und 800 m Lauf, Schlagballwurf, Hochsprung und Weitsprung zeigen, was sie gelernt haben. Alle waren mit großer Begeisterung und Ausdauer dabei. Charlotte konnte sich mit einem super Wurf über 31,00 m, Lina mit einer guten Zeit über 800 m in 3:14 min und Jil in 3:08 min in den Bezirksbestenlisten platzieren.

Jil qualifizierte sich mit diesem Ergebnis für den Start beim „Kreisvergleich Heide in Nienhagen“ am 28.09.2014. Bei diesem Wettkampf konnte sie ihre 800 m Zeit auf 2:58 min verbessern und steuerte für ihre Mannschaft wertvolle Punkte zum Gesamtsieg bei.

 

Hittfelder Volkslauf am 14.06.2014

 

Zu unserem letzten Wettkampf vor den Ferien fuhren wir mit sieben Fliegenberger Kindern nach Hittfeld zum Volkslauf. Wir hatten genau wie im Vorjahr einen sehr erfolgreichen Laufwettkampf bei schönstem Sommerwetter. Alle Kinder erreichten sehr gute Ergebnisse:

 

Mika Liam Madsen          M6      600 m    2:43 min   Altersgruppe 1. Platz

Hanna Hecht                 W7     600 m    2:29 min   Altersgruppe 1. Platz

Lina Katharina Madsen   W8     600 m     2:09 min   Altersgruppe 1. Platz

Jil Henze                      W10   1000m     3:47 min   Altersgruppe 2. Platz

Hannes Rieckmann         M9     1000m    3:53 min   Altersgruppe 1. Platz

Til Dräger                      M9     1000m    4:08 min   Altersgruppe 2. Platz

Pit Rieckmann                M9     1000m    4:08 min   Altersgruppe 3. Platz

 

Bei der anschließenden Siegerehrung standen immer Fliegenberger Kinder auf dem Treppchen, so dass einige der Eltern anderer Vereine bereits stöhnten: „schon wieder Fliegenberg!“,  worüber wir uns selbstverständlich sehr gefreut haben und sehr stolz auf unsere Fliegenberger Leichtathleten sind.

 

Wir freuen uns schon auf die noch anstehenden Wettkämpfe im Herbst:

19.10.2014      Volkslauf in Borstel-Sangenstedt

15.11.2014      Kreismeisterschaften Crosslauf in Scharnebeck

07.12.2014      Schüler-Hallensportfest der LG Nordheide in Winsen „Win-Arena“

 

 

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten