Aktuelles



Neues Sportangebot!

"Unterwegs mit dem Sportrucksack"

Für weitere Infos und Anmeldung hier klicken.





Enge Spiele, große Fights und ganz viel Spaß

36 Tischtennis-Minis kämpften beim Kreisentscheid in Stelle

 

Stelle. „Wann bin ich wieder dran…?“ Diese Frage war öfter zu hören beim Tischtennis-Kreisentscheid der Minimeisterschaften, der jetzt in der Schulsporthalle in Stelle durchgeführt wurde. Die insgesamt 36 qualifizierten Minis aus drei vorausgegangenen Ortsentscheiden hatten bei der zweiten Runde dieses Wettbewerbs ordentlich viel Spaß und blieben ungeduldig auf das nächste Match. Ohne die Kreisminibeauftragte Silke Dosdall, dafür mit einer „mannstarken“ Turnierbesetzung in Person von Finn Tiedemann und Jan Louis Gerth begann die Nachwuchsförderveranstaltung mit technischen Problemen. Das Mikro streikte und so rief das Turnierleitungs-Duo die jeweiligen Spielpaarungen in bester Marktschreier-Manier auf. weiterlesen

-Ralf Koenecke-


27 Minis schlugen in Fliegenberg auf

Dritt- und Viertklässler spielten die ersten Bälle übers Netz

 

Bereits für den 27. Januar 2022 hatte die Tischtennis-Abteilung des MTV Fliegenberg um Organisator Andre Loose den Ortsentscheid der Minimeisterschaften für die laufende Saison terminiert. Doch pandemiebedingt musste die Veranstaltung zunächst ohne konkrete Neuansetzung verschoben werden, denn der Tischtennis-Verband Niedersachsen (TTVN) untersagte sämtliche Veranstaltungen bis Ende Januar. Relativ kurzentschlossen, nach Rücksprache mit der Grundschule Fliegenberg, den Vereinsverantwortlichen und dem nötigen „Hilfspersonal“ für diese Minimeisterschaft startete das kleine Turnier am letztmöglichen Tag. Der 28. Februar war der Endtermin für alle Ortsentscheide, bevor die nächste Runde, der Kreisentscheid ansteht.   weiterlesen

-Ralf Koenecke-


 

Du hast immer mal wieder Verspannungen? Deine Füße sind ziemlich weit weg von deinem Körper? Es zwickt und zwackt immer mal wieder? Du möchtest dich vorsichtig und achtsam sportlich betätigen und weißt noch nicht, was dir gefallen wird? Du möchtest in einer kleinen Gruppe Neustarter anfangen? Dann ist hier dein passendes Angebot:

Bewegen für Beginner

Samstags ab 2. April 8 bis 9 Uhr in der Fliegenberger Sporthalle

Wir starten behutsam und erkennen die Freude an der Beweglichkeit. Durch körperliche Bewegung verändert sich nicht nur die Körperhaltung, es steigert auch die Lebensqualität und stärkt die Psyche.

Kosten: 20 € für Mitglieder, 40 € für Nichtmitglieder

Lieber gemeinsam starten als einsam warten

Wenn du deine Trägheit verändern möchtest, melde dich hier an:

Bewegen für Beginner 


Für alle, die ein besonderes Angebot für eine Aktivität suchen, bietet der MTV Fliegenberg zwei Möglichkeiten.

"Unterwegs mit dem Fitness-Rucksack" um 10.30 Uhr oder "Kraft-Ausdauer Workout" um 15 Uhr.

Der MTV Fliegenberg freut sich über viele bewegte Mitmacher.

 

Für weitere Infos und Anmeldung einfach auf den jeweiligen Link unten klicken.

 

"Unterwegs mit dem Fitness-Rucksack"

 

"Kraft-Ausdauer Workout" 

 

"Bewegungsspaß für Kinder"

 

 




Nur fliegen ist schöner….

Damit die akrobatischen Sprünge nun sicherer geübt werden können, wünschten sich die Tänzer vom MTV Fliegenberg einen Airtrack. Ein Airtrack ist eine 20 cm hohe luftgefüllte Matte, die 12 m lang ist – und kein alltägliches Sportgerät ist! Auf dem Airtrack werden nicht nur Sprünge geübt, andere Sportgruppen nutzen es für die Beanspruchung der tieferliegenden Muskeln, rollen, hüpfen und fallen üben. 

Durch die finanzielle Unterstützung der Haspa, der Volksbank Lüneburger Heide und der Lotto-Sport-Stiftung war diese Anschaffung für den MTV Fliegenberg nun möglich. Die Banken bieten Gewinnsparen an, von jedem 5 € kostenden Los werden 4 € für das eigene Konto gespart. Das restliche Geld wird von der Bank für soziale Zwecke genutzt, zum Beispiel für Sportvereine in der Region. Mit dieser Unterstützung konnte der MTV Fliegenberg nun einen Airtrack für alle Gruppen anschaffen, ein echter Mehrwert für den Verein und seine Gruppen. 

Bei der Übergabe waren dabei und sagen herzlich DANKESCHÖN: Maren Sievers (MTV Fliegenberg), Marco Edler (Hamburger Sparkasse), Melanie Ronschke (Volksbank Lüneburger Heide) und Gianna Kuchenbecker (MTV Fliegenberg)  



Vereinsheldentag

 

Viel Spaß hatten wir beim Vereinshelden-Tag des MTV Fliegenberg: die Helfer, Übungsleiter und Vorstandsmitglieder haben Bauerngolf auf dem „Hof Bartels“ in Rade gespielt. Dort gabt es mit einem Schläger, an dem ein Holzschuh befestigt ist, einen Ball in das Loch einzuputten. Zehn Hindernisse mussten in Teamarbeit überwunden werden. Danach ging es zurück nach Fliegenberg, wo wir bei leckeren Essen den Abend ausklingen ließen. 

Ein riesiges Dankeschön geht an alle fleißigen Unterstützer des MTV Fliegenberg, die offensichtlich oder auch still die Arbeit des Sportvereins möglich machen. Viele von euch werden erst bemerkt, wenn ihr die Arbeit nicht mehr macht. Dabei ist jeder einzelne von euch wichtig. Ihr seid unsere Vereinshelden!

Dankeschön, toll, dass es euch gibt!


Laternenfest in Fliegenberg

 

Ein Laternenumzug war in diesem Jahr nicht möglich, wir wollten dennoch gerne ein Fest für Laternen und Kinder machen, also planten wir ein Laternenfest. Und es wurde sehr gut angenommen! 

Alle Teilnehmer mussten sich registrieren, dafür gab es wie immer heiße Würstchen, leckere Suppe, Getränke und ein freudiges Miteinander. Endlich hat man sich mal wieder ohne Maske und in großer Anzahl getroffen, es wurde viel geklönt und erzählt. Der Spielmannzug aus Tostedt spielte dazu, man konnte wippende Knie sehen. Im Dunkeln gab es dann noch ein Suchspiel für die Kinder. Sie mussten Bilder bzw. Buchstaben mit dem Licht ihrer Laternen finden und auf einer Karte eintragen. Dafür gab es dann ein Naschitütchen mit Knicklichter. Zum Naschen gab es in diesem Jahr auch frisch gebackene Waffeln, die waren heiß begehrt. 

Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer. Ohne euch wäre es nicht möglich gewesen. Ihr seid ein tolles Team! 


Der Moment den du liebst - Sport im MTV Fliegenberg...hier gehts zum Video!





©️Enrico Tschöpel
©️Enrico Tschöpel

Open Dance Weeks: TG Elbdeich lädt zum Probetraining

Wer schon immer mal tanzen wollte, der hat nun die perfekte Gelegenheit: Auch in diesem Jahr sucht die TG Elbdeich von der MTV Germania Fliegenbergwieder Tänzerinnen und Tänzer, mit oder auch ohne Vorerfahrung. In den Wochen vom 06.09. – 17.09.2021 werden die Open Dance Weeks veranstaltet, in denen offene Trainings im Bereich Jazz, Modern und Contemporary für Freizeit- und Leistungsgruppen stattfinden. Ob Kinder, Jugendliche oder Erwachsene, egal wer Lust auf Tanzen hat, ist bei der TGE genau richtig. Wem es schon in den Füßen kribbelt, der kann sich für die Trainings bis 05.09.2021 über das Anmeldeformular auf der Homepage tgelbdeich.com anmelden. Weitere Infos gibt es auf den Social-Media-Kanälen @tgelbdeich.


Durch Bewegung aktivieren wir Körper und Seele

In lockerer Atmosphäre wird sich bei Fit & Fun aufgewärmt, dann geht es mit viel Elan an ein Ganzkörpertraining, teilweise durch Nutzung von Kleingeräten wie Theraband, Hanteln, Brasil oder es folgt ein abwechslungsreiches Circle-Training. Danach werden die genutzten Muskeln gedehnt oder eine Entspannungsübung beendet die Stunde mit Gerdi.

Das Training wird angeoten für Frauen zwischen 30 und 65, auch fitte 70jährige sind willkommen. Jede entscheidet selbst, wieviel Anstrengung sie sich zumuten kann. Nach dem Training soll man sich gut fühlen, aber auch merken, dass der Körper gearbeitet hat.

Am Sonntag, 12. September, veranstaltet der MTV Fliegenberg eine Schnupperstunde Fit & Fun für alle Fliegenberger Frauen mit einem anschließenden Frühstück. Der Tag beginnt um 10 Uhr mit dem Training mit Gerdi, danach besteht die Möglichkeit zum Duschen, um dann im Clubraum ein gesundes Frühstück in geselliger Runde zu genießen. Das Alles ist kostenfrei. Wir bitten um Anmeldung über unsere Website oder bei Maren Sievers unter 0151 25535692 bis zum 7. September für eine bessere Planung. Es sind gibt eine begrenzte Platzanzahl.

Unser Körper ist es uns wert, dass wir uns anstrengen.

Übrigens findet Fit & Fun donnerstags 18.30 Uhr bis 20 Uhr in der Fliegenberger Sporthalle statt. Man kann jederzeit auch einfach mal so zum Schnuppern kommen.

 

Hier zur Schnupperstunde mit anschließendem Frühstück anmelden.


Sportabzeichen-Tage in Fliegenberg

 

Nachdem im letzten Jahr unsere Sportabzeichen-Tage im September so erfolgreich waren und der MTV Fliegenberg so viele Sportabzeichen wie noch nie erzielen konnte, haben wir uns dazu entschlossen, dieses erfolgreiche Konzept auch in 2021 fortzuführen. Unsere Sportabzeichenbeauftragte Christiane und ganz viele fleißige Helfer vom MTV Fliegenberg bieten an den letzten 3 Samstagen im September die Möglichkeit, sich in Kraft, Ausdauer, Koordination und Schnelligkeit messen zu können. Zeigt uns, was in Euch steckt!

Trainiert gerne jede mögliche Disziplin, bei erfolgreichem Abschluss wird Euch diese auch gleich für Euer Sportabzeichen dokumentiert. Traut euch und probiert es aus: Die Ausdauer -Übungen kann man im 3000 m Lauf absolvieren, oder 7,5 km Walken oder 20 km Radfahren oder 800 m Schwimmen. Für die Kraft-Übungen gibt es Möglichkeiten in Kugelstoßen, Medizinballweitwurf oder als Standsprung. Koordination kann man in Weitsprung, Hochsprung, Seilspringen oder Schleuderballwerfen ablegen. Und die Schnelligkeit kann man im Schwimmen, Radfahren oder Laufen zeigen. Wir bieten alles an, jeder kann alles ausprobieren. Viele Krankenkassen bieten auch Bonuspunkte für das Sportabzeichen an, da zahlt sich der Sport auch geldlich oder in tollen Prämien für Euch aus. 

Wer darf mitmachen? Jede/r ab 6 Jahre, auch Nicht-Mitglieder sind willkommen

Wann wird das Sportabzeichen abgenommen? 11., 18. und 25. September 2021 ab 15 Uhr auf dem Fliegenberger Sportplatz

Was sind meine Anforderungen? In jeder der vier Kategorien muss eine Leistung mindestens mit Bronze bestanden werden. Je nachdem wie alt Du bist, ob Du weiblich oder männlich bist und ob Du Bronze/ Silber oder Gold erreichen willst, variieren die Anforderungen. Am besten kannst Du diese einsehen unter: https://www.deutsches-sportabzeichen.de/service/sportabzeichen-erwerben/anforderungen/

Muss ich mich anmelden? Eine Anmeldung über unser Buchungssystem mit Deinen Daten wäre schön, dann können wir schon den Laufzettel für Dich vorbereiten und besser planen. Du darfst aber natürlich auch spontan kommen!

Kann vorher trainiert werden? Kinder können donnerstags ab 16.15 Uhr außerhalb der Sommerferien bei Marion und Bernd trainieren, Erwachsene mittwochs ab 19 Uhr bei Reiner und Bianka jeweils auf dem Sportplatz Fliegenberg

Was kostet das? Nichts, es kostet keine Startgebühr. Vielleicht kostet es jeden etwas Schweiß…. Aber du bekommst dafür mehr Sportlichkeit und tolle Erfolgserlebnisse. 

Wo bekomme ich weitere Infos? www.deutsches-sportabzeichen.de oder bei Christiane unter 0170-9007561

Sei stärker als deine stärkste Ausrede!

 

Hier gehts zur Anmeldung

 


Familiäres Schwitzen am Fitnesspfad

 

Egal ob joggen, Fahrradfahren oder gemütliches Gehen von Station zu Station, es galt der olympische Gedanke "Dabei sein ist alles!". Die 7 Stationen am Fliegenberger Fitnesspfad waren mit Kleingeräten wie Stab, Springseil, Pilatesrolle, Steppbrett und Medizinball ausgestattet und die Teilnehmer sind damit kräftig ins Schwitzen gekommen.

Am Dorfplatz wurden die Muskeln erwärmt und die Gruppen mit bis zu 6 Personen sind mit Laufkarte den Fitnesspfad abgegangen. An jeder Station gab es andere Aufgaben, sodass der gesamte Körper am Ende gut trainiert wurde. Eine Station hatte die Fliegenberger Feuerwehr als Kooperationspartner ausgestattet. Hier mussten die Teilnehmer Schläuche ausrollen und waren überrascht, wie schwer so ein aufgerollter Schlauch ist. Erschöpft aber glücklich kamen alle Gruppen, meistens Familien, verletzungsfrei am Sportplatz wieder an. Dort erwartete sie die letzte Übung und danach die Dehnungen, bevor sie ihre Laufkarte wieder abgeben durften. Alle hatten Spaß am Aktivtag Fitnesspfad und sind zu Recht stolz auf ihre Medaille. Nicht nur die Kinder freuten sich über die "gesunde Naschitüte" unter anderem mit Gurke und Pfirsich. Jeder ging mit einem gutes Gefühl, viel für sich und seinen Körper getan zu haben, wieder nach Hause. Der eine oder andere hat durch den Aktivtag seine Freude an der Bewegung und am Sport wieder gefunden und möchte jetzt dabei bleiben. Der Fitnesspfad ist mit gerätefreien sportlichen Übungen noch bis Ende Oktober für jeden geöffnet. Ein Angebot des MTV Fliegenberg mit Förderung des Landessportbundes.



Die Luca App beim MTV Fliegenberg für Sport in der Gruppe

 

Zur schnelleren Kontaktverfolgung im Corona-Infektions-Fall (und nur dann!) nutzen auch wir im MTV Fliegenberg die Luca App.

Du brauchst nur mit deinem Handy den QR Code in der Sporthalle oder auf dem Sportplatz scannen. Sobald du dich mehr als 50 m von dem Stützpunkt entfernst, wirst du automatisch bei der Luca App abgemeldet. 14 Tage lang werden diese Aufzeichnungen in deinem Handy gespeichert, dann löschen sie sich automatisch. Wird in diesem Zeitraum eine Corona-Infektion von einer Person, die sich in deiner Nähe befunden hat, dem Gesundheitsamt gemeldet, wird das Gesundheitsamt diese Person bitten, diese Datenübermittlung frei zu geben. Erst dann wird das Gesundheitsamt die Daten entschlüsseln und die Kontakte ermitteln können, damit sie sich auch bei dir melden können. Wir als Verein können die Daten nicht lesen und nicht entschlüsseln! Die Datenschutzgrundverordnung wird mit dieser App eingehalten!


Fitnesspfad Fliegenberg...

Hier gehts zu den Erklärvideos:

 

Für Kinder und Jugendliche

 

Für Erwachsene

 

Für Senioren

 

  

Hier gehts per Scan zur App: