Aktuelles




Sportabzeichen 2020

 

An jedem Samstag im September bietet der MTV Fliegenberg in diesem Jahr die Möglichkeit, die Anforderungen des Sportabzeichens abzulegen. In den Kategorien Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Koordination müssen jeweils eine Disziplin abgelegt werden. Welche das sein können, seht ihr im Flyer. Es ist für jeden etwas dabei. Das Sportabzeichen muss nicht komplett an einem Tag abgelegt werden, man darf auch gerne jeden Samstag dabei sein. Im Oktober gibt einen Termin zum Schwimmen. Jede dieser Veranstaltungen ist kostenfrei für alle!

Viele Krankenkassen unterstützen das abgelegte Sportabzeichen mit geldwerten Bonuspunkten. Bitte bei der eigenen Krankenkasse nachfragen.

Der DOSB erkennt auch Erfolge in anderen Sportsparten an. Wer zum Beispiel Judo- oder Reit-Verbandsabzeichen besitzt, kann damit bereits eine Disziplin ablegen.

Für jede Familie gibt es einen 5-€-Gutschein von Ernstings Family. Dafür werden mindestens 3 Personen aus 2 Generationen benötigt.

Und der MTV Fliegenberg gibt aufgrund des diesjährigen 111jährigen Jubiläums ein praktisches Geschenk für jeden Sportabzeichen-Absolventen zur Urkunde und Abzeichen dazu.

Worauf also warten? Es macht Spaß sich auszuprobieren und mitzumachen. Sei dabei – wir sind es auch!

 

Hier geht's zum Flyer


10 Jahre Tanzgemeinschaft Elbdeich!

In diesem Jahr feiert unsere TG Elbdeich ihr 10jähriges Bestehen. Unter "Sportarten" findet ihr beim "Tanzen" eine schöne

und ausführliche Chronik (einfach hier klicken).

Viel Spaß beim Stöbern in Erinnerungen und Lustmachen zum Tanzen in einer tollen Gemeinschaft.





Die TG Elbdeich vom MTV Fliegenberg sucht Nachwuchs!

 

Du wolltest schon immer anfangen zu tanzen? Du hast dich bis jetzt nicht getraut?

 

Die TG Elbdeich sucht Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die Lust haben Jazz, Modern und Contemporary zu tanzen.

 

In der Woche vom 31.08. – 04.09. finden unsere jährlichen Try-Outs statt, bei denen wir die Teams für die Turniersaison 20/21 zusammenstellen. Egal, ob du bereits Vorerfahrung mitbringst oder deine ersten Tanzschritte wagen möchtest – jeder ist herzlich willkommen und kann sich ab jetzt bei uns anmelden.

 

Für die, die ihre Füße bis dahin nicht stillhalten können: Über den kompletten August findet unser Sommercamp statt, wo du dich bereits vor den Try-Outs in wöchentlichen Classes ausprobieren darfst.

 

Wenn du spontan bei den Sommercamp-Trainings vorbeischauen oder dich gleich für die Try Outs anmelden möchtest, schreib‘ eine Mail an tgelbdeich@yahoo.de .

Für genauere Infos besuche unseren Instagram-Account @tgelbdeich - Wir freuen uns auf Dich!

 


Hanna Hecht Bezirksmeisterin!

 

Im Juli fanden in Stade Bezirksmeisterschaften im Blockmehrkampf Sprung statt. Hanna hat eine persönliche Besthöhe im Hochsprung mit 1,40 m geschafft und großartige 4,59 m im Weitsprung. Gemeinsam mit den Teamkollegen von der LG Nordheide haben sie auch den Mannschaftssieg errungen. Herzlichen Glückwunsch! 

Ab 28. August findet das Training für Leichtathletik für Jugendliche in Stöckte wieder ab 15.30 Uhr statt. Es werden Hoch- und Weitsprung, Speerwurf, Kugelstoßen und verschiedene Arten Laufen (Hürden, Ausdauer und Sprint) trainiert. Bei Interesse bitte beim Vorstand des MTV Fliegenberg melden.  


Die TG Elbdeich im MTV Fliegenberg sucht neue 

Tänzerinnen und Tänzer für die Saison 2020/2021!

 

Hattest du schon immer Lust die Welt des Jazz- und Modern Dance kennenzulernen? Dann haben wir jetzt genau das richtige Sommerprogramm für dich! Egal ob mit oder ohne Vorerfahrung - bei unserem Sommercamp gibt es die passende Dance Class für dich! Vom Einsteiger-Level bis hin zu Fortgeschrittenen werden wir im August einmal pro Woche passende Kurse anbieten. Das Sommercamp kann für dich ein Schnuppermonat in unsere Tanzabteilung sein oder weiterlesen


Neue Startblöcke für Leichtathletik

Herzlichen Dank sagen unsere Leichtathleten an die Sparkasse Harburg-Buxtehude für die Unterstützung ihrer Sparte. Der MTV Fliegenberg freut sich über 3 neue Startblöcke für die Kurzstrecke und wird sie sowohl beim Training der Erwachsenen (mittwochs ab 19 Uhr) und der Kinder und Jugendlichen (donnerstags ab 16.15 Uhr in Fliegenberg bzw. montags 15.30 Uhr in Stöckte) einsetzen. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützt uns jedes Jahr mit neuem Equipment für das Sportabzeichen. Zurzeit kann Training für das Sportabzeichen gemacht werden, doch fällt das alljährliche Sportfest wegen der Corona-Einschränkungen in diesem Jahr leider aus. Die neuen Sportabzeichen-Prüfer Christiane und Nicole werden nach den Sommerferien aktiv Termine anbieten, wo jeder, egal ob Sportverein Mitglied oder noch nicht, zeigen kann, was sportlich in ihm steckt. Infos gibt es bei Christiane unter 0170-9007561


Pilates und Laufen? Gegensätze ziehen sich an?

 

Oh nein, Pilates und Laufen gehören zusammen! Das konnten jetzt 25 Teilnehmer des Workshops in der Fliegenberger Sporthalle kennenlernen. Christian Lutz von PilatesPeople in Hamburg hat viel über richtige Haltung durch Pilates und dadurch viel leichtere Lauftechnik erzählt. Dazu gab es reichlich Infos zu Dehnung, Laufschuhe und richtiges Gehen und damit auch Prävention vor Verletzungen beim Laufen.

Bei dem Workshop wurden selbstverständlich Abstands- und Hygienerichtlinien in der Sporthalle eingehalten. Vielen Dank an Christian Lutz für die Infos und herzlichen Dank an Christiane für die tolle Vorbereitung. Wir wünschen allen Läufern eine verletzungsfreie Saison.



Der MTV Germania Fliegenberg trauert um sein Ehrenmitglied Matthias Bahn. Er wurde 88 Jahre alt.

 

Matt`n Bahn war ein Herzblut-Fußballer. Er liebte den HSV und seine SG Elbdeich. Er spielte selbst mit über 40 Jahren noch beim MTV Fliegenberg / SG Elbdeich mit. Während seiner aktiven Zeit hat er sich zusätzlich im Spielausschuss engagiert. 1966 war Matt´n maßgeblich bei der Gründung der SG Elbdeich beteiligt. Er hat mit dem MTV Hoopte die Verhandlungen geführt, 1987 kam der HSV Stöckte dazu. Bis vor wenigen Jahren war er als treuer Fan der SG Elbdeich bei allen Heimspielen und bei vielen Auswärtsspielen immer mit voller Hingabe dabei und ist Spielern, Trainern und Schiedsrichtern in bleibender Erinnerung.

 

Wir werden ihm immer ein ehrendes Andenken bewahren. Unser tiefes Mitgefühl gilt der Familie und seinen Angehörigen.

 

Maren Sievers für den Vorstand des MTV Germania Fliegenberg


Sport ist auch während der Corona-Zeit möglich!

 

Es gibt viele Anbieter, bei denen man online Anleitungen für Bewegungen erhält. Der MTV Hoopte bietet mit Nadine Laudahn Smoveys, Faszientraining, Bauch-Beine-Po und viele weiter Übungsstunden zu verschiedenen Zeiten an. Für 20 € erhält man eine 10er Karte und kann für 2 € pro Übungseinheit mit fachlicher Anleitung seinen Körper fit halten. Bitte melden bei Nadine.Laudahn@mtv-Hoopte.de

 

Eine andere Möglichkeit bietet der Niedersächsische Sportbund an. Auch hier gibt es online Kurse von Fachleuten. Einfach auf diesen Link klicken und Kurse aussuchen:

 

https://www.ntbwelt.de/vereinsservice/wissensplattform/bewegungsangebote/iframe-ntb-zu-hause.html

 

Für jeden Trainingsstand ist etwas dabei.
Für beide Angebote gilt: Mitmachen auf eigene Gefahr.

 

 

Viel Spaß und bliebt gesund

wünscht euch

der Vorstand des MTV Fliegenberg


Liebe Mitglieder,

 

Wir als Vorstand des MTV Germania Fliegenberg beobachten die aktuellen Ereignisse und dynamischen Entwicklungen rund um das Coronavirus intensiv und sind zu dem Schluss gekommen jegliche Sozialkontakte auf ein Mindestmaß zu reduzieren.

Die Gesundheit unserer Mitglieder, Angestellten, ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sowie deren Angehörigen steht an oberster Stelle, so dass wir den Trainingsbetrieb in allen Sparten unseres Vereins ab 14. März 2020 einstellen.

Diese Anweisung ist verbindlich und gilt vorerst bis zum Ende der Ferien, d.h. bis zum 13. April 2020. Wir werden rechtzeitig situativ entscheiden und Euch informieren, wie nach diesem Zeitraum weiter verfahren wird.

Bitte informiert auch andere Mitglieder, soweit es Euch möglich ist.

 

Vielen Dank für Euer Verständnis.

 

Der Vorstand

 

 


Jahreshauptversammlung am 28. Februar 2020

 

Bei der Jahreshauptversammlung konnte die erste Vorsitzende Maren Sievers auf zwei ereignisreiche Jahre zurückblicken. Der Sportplatz wurde erneuert, Aufstiege der 1. Herren im Fußball und Tischtennis konnten gefeiert werden, viele Anschaffungen konnten getätigt werden. Es gibt neue Sportangebote wie Laufen für Anfänger, Pilates und Zwergenturnen. 

Vier langjährige Vorstandsmitglieder wurden verabschiedet. Der Dank richtete sich an Reiner Clausen (Sportwart), Marion Homann (Sozialwartin seit 21 Jahren), Bianka Clausen-Pormetter (Sportabzeichen-Beauftragte) und Sina Beecken (Jugendwartin). 

Vier junge Mitglieder haben sich neu gefunden für die Vorstandsarbeit. Der aktuelle Vorstand sind (von links): André Loose (Internetbeauftragter), Klaus Gollers (Gleichstellungsbeauftragter), Christiane Anspach-Schreiber (Sportabzeichen-Beauftragte), Jule Tinkl (Kassenwartin), Maren Sievers (Vorsitzende), Britta Lühr (Sportwartin), Annika Gollers (Sozialwartin), Christian Kläring (Geräte- und Platzwart), Katrin Lohkemper (Jugendwartin) und Waltraut Eckhoff (Schriftwartin). Ein Pressewart fehlt dem Verein weiterhin, wird zurzeit von Maren Sievers mit übernommen, die das gerne abgeben würde.  

Der Verein hat viel vor in diesem Jahr. So sollen im Jubiläumsjahr 111 Sportabzeichen abgelegt werden, eine Sportreise im März nach Timmendorf unternommen werden, der Zaun am Sportplatz erneuert werden und die Sprunggrube erhält Neuerungen. Gespannt sein darf man auf die Veränderungen, die die Umstellung der Fliegenberger Grundschule auf eine offene Ganztagsschule mit sich bringen wird. 

Reiner Clausen wurde aufgrund seines langjährigen ehrenamtlichen Einsatzes zum Ehrenmitglied ernannt. Reiner war 12 Jahre Zweiter Vorsitzender, 4 Jahre Schriftwart und 4 Jahre Sportwart im Vorstand. In der Zeit fiel zum Beispiel der Bau der Flutlichtanlage, wo er selbst mit Hand angelegt hat. Davor war er über einige Jahre Basketball Trainer und Mädchen-Fußball Trainer. Jetzt ist Reiner noch als Co-Trainer für die Leichtathletik der Erwachsenen tätig und leitet seit Jahren die Wettkämpfe beim Sportfest. Herzlichen Glückwunsch, Reiner, und vielen Dank!


Ab 13. März beginnt ein weiterer Pilates Kurs. Sandra freut sich auf alle, die in einem ganzheitlichen Mattentraining ihre Körpermitte kräftigen wollen. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene – Frauen und Männer! Infos und Anmeldung unter 

0151-22669143.


Einladung zur Jahreshauptversammlung am 28. Februar 2020

 

Am 28.Februar 2020 findet die Jahreshauptversammlung des MTV Germania Fliegenberg statt. (hier gehts zur Einladung samt Tagesordnung)

U.a. ist eine Satzungsänderung geplant. Hier gehts zur vollständig ausformulierten Fassung der geänderten Satzung


Am Montag, 23. Dezember, geht ein lockerer Vor-Weihnachtslauf durch das lichtergeschmückte Fliegenberg. 

Treffpunkt ist um 17 Uhr der Parkplatz in Wuhlenburg, mitmachen kann jeder. Einfach dabei sein...



Laternenumzug 2019

Der leichte Nieselregen hat leider einige Fliegenberger verschreckt. Alle anderen konnten die tolle Musik vom Spielmannszug aus Tostedt genießen und später die Suppe und die Würstchen auf dem Sportplatz.   weiterlesen


Kinderturntag in Lassrönne

 

Die Kinder hatten ihren Spaß beim Kinderturntag in Lassrönne. In Zusammenarbeit mit den befreundeten Nachbarvereienen MTV Hoopte, MTV Lassrönne und HSV Stöckte hat der MTV Fliegenberg einen tollen Kinderturntag ausgerichtet.     weiterlesen


3 Pokale für Fliegenberger Läufer in Jesteburg

 

Mit 9 Leichtathletik-Kindern waren wir beim Jesteburger Volkslauf am 21.09.2019 gemeldet.

Bei sonnigem Laufwetter organisierte der VfL Jesteburg, wie jedes Jahr, eine perfekte Laufveranstaltung mit Start und Ziel auf dem Sportplatz.

Beim ersten Lauf gingen die Jungen über zwei Sportplatzrunden, also 800 Meter an den Start. Jonah Schreiber (M9) hatte sich viel vorgenommen und konnte sich gleich nach dem Start vom Feld absetzen... weiterlesen


Ein DANKE an Silvia Holländer

Der Kreissportbund und der MTV Germania Fliegenberg haben sich bei Silvia Holländer für ihr ehrenamtliches Engagement für die "Räubertöchter und Rabaukenkerle" bedankt. Die Kinder erwarteten dazu Silvia mit Luftballons in der Sporthalle, der KSB hatte ein Überraschungspaket und der MTV Fliegenberg ein Präsentkorb. Die Überraschung ist gelungen, Silvia war sprachlos und freute sich über Konfettikanone und die Urkunde. Und die Kinder freuen sich jede Woche auf Silvia mit ihrer immer guten Laune und die Bewegungsideen, die sie sich immer wieder neu ausdenkt.

Danke, Silvia!



Sportfest 2019

 

Ein dickes Dankeschön an alle Helfer für die Vorbereitungen, für die reibungslose Durchführung und das teilweise spontane Helfen.

Eine tolle Leistung von allen Helfern und den aktiven Sportlern bei dem Wetter! Es war eine tolle Stimmung und ein schönes Sportfest.

Danke an die EBS für den Schatten, das war sehr wichtig am Samstag. Und nicht zu vergessen: Danke an Flo von der Feuerwehr für die sicheren Fahrten ins Freibad nach Stelle.

Ein herzliches Dankeschön auch an Fa. Heilight (Eier), Fa. Jörn Engelke Stauden und Fa. Heiner Wischendorff für die Unterstützung bei den "Familien-Überraschungs-Paketen". Dankeschön auch an Fa. Marker Obst und Gemüse aus Hamburg für das kostenfreie Obst.



Die Trainer der Kinder-Leichtathletik blicken auf erfolgreiche Wettkämpfe in der laufenden Saison zurück. Den Auftakt macht immer der Deichlauf in Winsen am 1. Mai, es folgte der Volkslauf in Salzhausen, wo der Laufneuling Arthur Goes mit einem Start-Zielsieg den 400 m Lauf gewinnt. Auch bei den Kreismeisterschaften präsentieren sich die Kids mit sehr guten Zeiten und vor allem viel Spaß beim Wettkampf. Donnerstags 16.15 Uhr bis 17.30 Uhr trainieren Marion und Bernd in der Fliegenberger Sporthalle. Kinder ab 6 Jahren sind herzlich willkommen.


Schwammschlacht 2019


Nicht nur Lauftraining

 

Was hier aussieht wie eine nette Frauenrunde beim Kaffeeklatsch, ist ein Teil der "Laufgruppe für Anfänger", die es seit April in unserem Verein gibt. Christiane Anspach-Schreiber gibt jede Woche zusätzliche Informationen an die (neuen) Sportler, zum Beispiel zum Thema Ausstattung, Technik, Dehnen. Hier war das Thema Ernährung für Sportler dran und der MTV Fliegenberg hat eiweißhaltige Köstlichkeiten zum Probieren angeboten. Eiweißbrot mit Avocado-Dip, Blaubeer-Shake und Energy Balls. Vielen Dank an Christiane für ihr Engagement und Einfühlungsvermögen und Danke an Verena für die Unterstützung. Und toi toi toi an die Sportler, die bereits persönliche Fortschritte erkennen und so eifrig mitmachen. Wer noch in die Laufgruppe einsteigen möchte, ist montags ab 19 Uhr auf dem Fliegenberger Sportplatz herzlich willkommen.


Am 11. Mai verstarb unser früherer Platz- und Getränkewart

Manfred Nimmerjahn

nach schwerer Krankheit. Er war 20 Jahre der Fußball-Obmann von Fliegenberg in der SG Elbdeich. In dieser Zeit fiel der Bau der Flutlichtanlage auf dem Fliegenberger Sportplatz, wo Manfred maßgeblich an den Baumaßnahmen teilgenommen hat. Manfred war stets vorbildlich engagiert und mit ausgeprägtem Verantwortungsbewusstsein seiner SG Elbdeich gegenüber. Manfred wird unvergessen bleiben. Unser Mitgefühl gilt der Familie.

 

Maren Sievers für den Vorstand des MTV Germania Fliegenberg

Peter Hagemann für den Vorstand der SG Elbdeich


 

 

Neue Trikots für die Vizemeister

 

Über neue Trikots dürfen sich die Volleyballer des MTV Fliegenberg freuen. Firma A&R Kfz Fachbetrieb aus Meckelfeld hat den 19 Sportlern die Trikots bezahlt. Seit 2004 pritschen und baggern unsere „Ölf Deichpritscher“ in der Mixed Hobby Liga Hohe Heide erfolgreich mit. In der Saison 2018/2019 haben sie den 2. Platz in der Tabelle belegt. Unter der Leitung von Steffi Schrötke spielen sowohl 17-jährige als auch über 50-jährige Frauen und Männer mit. Das lockere und lustige Team nimmt noch weitere begeisterte Spieler auf.

Jeden Dienstag von 20:15 Uhr bis 22:15 Uhr wird in der Fliegenberger Halle trainiert.


Neue Stoppuhren erhalten

Rechtzeitig bevor die Leichtathletik-Saison wieder nach draußen geht, hat der MTV neue Stoppuhren geschenkt bekommen. Ein herzliches Dankeschön geht an die Sparkasse Harburg-Buxtehude, die das Sportabzeichen damit unterstützt.


Der MTV Fliegenberg konnte gerade 41 Sportabzeichen für erfolgreich abgelegte Prüfungen in 2018 übereichen. Die Spitzenreiterin hat zum 41. Mal ihr Sportabzeichen als Erwachsene abgelegt. Im vergangenen Jahr waren 8 Erwachsene und 8 Kinder bzw Jugendliche zum ersten Mal dabei. Alle erfolgreichen Sportler bekamen eine Freikarte für das Freibad in Stelle, das seit 1. Mai wieder geöffnet hat. Wer in diesem Jahr trainieren möchte, ist als Erwachener mittwochs ab 19 Uhr in oder an der Sporthalle in Fliegenberg willkommen. Die Kinder ab 6 Jahren trainieren donnerstags ab 16.15 Uhr in Fliegenberg. Herzlichen Glückwunsch an alle erfolgreichen Sportler! Alle Anforderungen für das Sportabzeichen sind zu finden im Internet unter https://www.deutsches-sportabzeichen.de/service/sportabzeichen-erwerben/anforderungen/


Lauftraining beim MTV Fliegenberg

für

Neueinsteiger/ Anfänger

„Laufen ist mehr als ein Hobby, Laufen ist eine Lebenseinstellung.“

 

Wenn Du rausfinden möchtest, ob Laufen auch zu Dir passt und das in einer Gruppe erleben möchtest, freue ich mich sehr auf Dich!! Wir starten bei komplett Null und haben keine zeitlichen Ziele, sondern trainieren dafür eine 5km Strecke am Stück durchzuhalten zu können. Und was motiviert mehr, als feste Termine und eine Gruppe mit Gleichgesinnten.

Denn: „Motivation bringt Dich dazu anzufangen, Gewohnheit lässt Dich niemals aufhören.“

 

Was auch immer Dein Ziel ist: Gesundheit, Abnehmen, körperliche und mentale Stärkung, der nächste Volkslauf, ein Muddy Angel Run, sei ab dem 01. April 2019 dabei und trainiere mit uns:

 

Wir treffen uns immer (außer in den Ferien) am Montag um 19 Uhr am Fliegenberger Sportplatz und starten auch von dort aus. Andere Trainingsorte, wie zum Beispiel der Buchwedel in Stelle, werden vorher bekannt gegeben, Das Training dauert eine Stunde, wobei wir Laufen und Gehen in Intervallen abwechseln werden und uns zum Schluss auch dehnen.

 

Mitzubringen sind nur Laufschuhe, ein sportliches Outfit, Trinken und ganz viel Lust und gute Laune :-). Eine Laufuhr/ Schrittzähler ist für die Kontrolle und Motivation hilfreich, aber keine Voraussetzung.

 

Ich freue mich auf Euch!

 

Christiane