Jahreshauptversammlung

am 23.02.2018

 

Ganesha ist unsere Sportmannschaft des Jahres! Die 13- bis 15jährige Mädchen tanzen erst seit 2 Jahren zusammen. Die Verbandsliga haben sie nach einem Jahr Wettkampf mit dem 3. Platz bereits wieder verlassen und tanzen nun in der Regionalliga erfolgreich mit. Dort sind Gruppen aus 12 Bundesländern dabei und unsere Ganesha hat sich auf den 10. Platz getanzt. Am 21. Und 22. April veranstaltet die TG Elbdeich, die Tanzabteilung des MTV Germania Fliegenberg, ein großes Tanzturnier in der Steller Schulsporthalle. Zuschauen lohnt sich!

 

Seit 2016 hat sich Jil Henze auf das Laufen konzentriert und war 2017 sehr erfolgreich bei allen 8 Wettkämpfen, an denen sie teilgenommen hat. Mehrmals ist sie ihre Bestzeit gelaufen und ist damit in der Bestenliste von Deutschland auf den 4. Rang gekommen! Im September hat Jil in Verden mit zwei Trainingskolleginnen aus Stöckte an der 3 x 800 m Staffel in der U16 teilgenommen, obwohl sie noch alle U14 sind. Damit haben sie den Bezirksrekord geschafft und sind in der Bestenliste auf Platz 31! Mit diesen Erfolgen ist sie unsere Sportlerin des Jahres!

 

Daniel Bruns ist zurzeit unser erfolgreichster Tischtennisspieler. Mit der 1. Mannschaft hat er im März 2017 vorzeitig die Staffelmeisterschaft der 2. Bezirksklasse Harburg erreicht, bei den Kreismeisterschaften im Herren Einzel der A Klasse wurde er Zweiter, sodass er an den Kreismeisterschaften der Damen und Herren im November teilnehmen durfte (als erster Fliegenberger Spieler überhaupt). Im Januar 2018 wurde Daniel Vereinsmeister im Einzel und jetzt im Februar der Sportler des Jahres im MTV!

 

Auf dem Foto sind weiter die Geehrten für lange Vereinszugehörigkeit: Irma Marwitz und Maren Sievers für 25 Jahre, Annemarie Timmann und Brigitte Anspach für 40 Jahre, Rudolf Sievers für 50 Jahre, Elisabeth Eckhoff und Werner Timmann für 60 Jahre Vereinstreue.

 

Bei der Jahreshauptversammlung wurde die Finanzsituation des Vereins offengelegt, ein Rückblick auf 2017 mit allen Aktivitäten und Entscheidungen gehalten und ein Ausblick auf 2018 gewagt. Im Juni wird mit der Regeneration des Sportplatzes begonnen, die Heimspiele der SG Elbdeich 1. und 2. Herren, der Alten Herren und der Senioren findet in der Saison 2018/2019 in Lassrönne statt.

 

Am 21. und 22. April findet ein Tanzturnier in Stelle statt, welches die TG Elbdeich (die Tanzabteilung des MTV Fliegenberg) organisiert.

 

Das Sportfest findet am 17. Juni statt, es stellen sich alle Sparten des MTV vor und alle Fliegenberger sind eingeladen, diese mal unverbindlich auszuprobieren.

 

Der Vorstand des MTV Fliegenberg besteht aus: Maren Sievers (Vorsitzende), Jule Tinkl (Kassenwartin), Reiner Clausen (Sportwart), Waltraud Eckhoff (Schriftwartin), André Loose (Webmaster), Marion Homann (Sozialwartin), Klaus Gollers (Gleichstellungsbeauftragter), Christian Kläring (Platzwart und Hausmeister), Sina Beecken (Jugendwartin) und Bianka Clausen-Pormetter (Sportabzeichenbeauftragte). Die Position des Pressewartes ist zurzeit nicht besetzt.  

 

Seit Oktober 2017 besteht eine Kooperation mit dem TSV Stelle und dem MTV Ashausen für unsere jugendlichen Mitglieder. Diese können dort in beiden Vereinen Volleyball und Handball spielen, am Judo oder Schwimmen teilnehmen und brauchen nur einen Spartenbeitrag bezahlen.

 

Der Clubraum soll renoviert und modernisiert werden, dafür suchen wir Helfer. Vom Ideen-Geber, Maler, Elektriker, Anträge-Schreiber und einfachen Renovierungshelfer werden alle Talente gesucht. Statt dem Tresen und dem Stammtisch soll eine Küche eingebaut werden mit genügend Kühlmöglichkeiten und einem Verkaufstresen, wie es heute schon lange vorgeschrieben ist. Die Vertäfelung und das Mobiliar sollen erneuert und die Lampen vielleicht in die Zimmerdecke eingebaut werden. Wer möchte helfen, unseren Clubraum zu einem gemütlichen Raum für alle umzugestalten? Jeder kann sich mit seinen Ideen und seinem Talent einbringen, gerne beim Vorstand melden.

 

 

Folgende Satzungsänderungen wurden beschlossen:

 

·      Die Kündigungsfristen zur Beendigung der Mitgliedschaft wird in der Beitragsordnung geregelt (zurzeit 1 Monat zum Quartalsende)

 

·      Die Einladung zur Mitgliederversammlung steht nicht mehr in der Tageszeitung, sondern ist mindestens 2 Wochen vor dem Termin auf der Website, in den Aushangkästen beim Salzbäcker und am Dorfplatz und in der Sporthalle auszuhängen (und im Fliegenberger Terminkalender, der am Jahresanfang an alle Haushalte verteilt wird)

 

·      Anträge zur Mitgliederversammlung sind 4 Wochen vor dem Termin beim Vorstand schriftlich mit Begründung einzureichen

 

·      Die Mitgliederversammlung kann von der Vorsitzenden / dem Vorsitzenden oder einer anderen Person aus dem geschäfts-führenden Vorstand geleitet werden

 

·      Der Ehrenrat wurde abgeschafft

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten